Arrangieren und produzieren eines Rocksongs in einer kostenlosen DAW


Arrangieren und produzieren eines Rocksongs in einer kostenlosen DAW

In dieser Videoreihe lernt ihr von Dennis Schwachhofer, wie ihr einen Rocksong arrangieren und produzieren könnt. Und damit es keine finanzielle Hürde gibt, wird dafür eine kostenlose Digital Audio Workstation (DAW) verwendet: Cakewalk by BandLab.

Von der Leadgitarre über die Drums bis hin zum Mischen zeigt Dennis alle relevanten Arbeitsschritte , um aus einer einfachen Idee einen richtigen Rocksong entstehen zu lassen. Und darüber hinaus werden euch hier die Presets und Audiodateien (unter CC0-Lizenz) zur Verfügung gestellt, damit ihr alle Arbeitsschritte komfortabel nachvollziehen könnt. Viel Spaß bei der Arbeit!

Die Arbeit beginnt (Intro)

Im Intro gibt euch Dennis einen ersten Überblick über die Videoreihe und erklärt, wie ihr euch Cakewalk installieren könnt. Zum Arbeiten mit diesem Video-Tutorial benötigst du:

Alles weitere erklärt die Dennis im Video.

00:00 / 00:00

Der Vordergrund: Medienimport und virtuelle Instrumente

Im zweiten Video zeigt Dennis das Importieren von Audiodateien und legt im Vordergrund die ersten virtuellen Instrumente an. Für dieses Video benötigst du:

00:00 / 00:00

Der Hintergrund: Chor- und Streicherpads

In diesem Video beschäftigt sich Dennis mit dem klanglichen Hintergrund bzw. den sogenannten Chor- und Streicherpads. Dabei erklärt er euch seine Vorgehensweise. Für dieses Video benötigst du die Dateien:

00:00 / 00:00

Der Untergrund: der E-Bass

In diesem Video wird dem Arrangement ein E-Bass hinzugefügt und gezeigt, worauf es dabei ankommt. Für dieses Video benötigst du die Dateien:

00:00 / 00:00

Das Wichtigste zum Schluss: die Drums

In diesem Video widmet sich Dennis dem vielleicht wichtigsten Part eines Rocksongs, den Drums. Für dieses Video benötigst du ggf. die Datei:

00:00 / 00:00

Die Veredelung: Das Mixing

Im letzten Video dieser Reihe gibt uns Dennis einen Einblick in das weitgreifende Thema des Mixings bzw. worauf man beim Mischen eines Rocksongs achten sollte. Die besondere Herausforderung dabei: Wie schafft man es, nur unter Verwendung der in Cakewalk mitgelieferten Instrumente einen gut klingenden Mix zu produzieren?
Für dieses Video benötigst du ggf. die Datei:

00:00 / 00:00

Extras

Falls ihr möchtet, könnt ihr euch hier noch die Tracks der in diesem Tutorial erstellten MIDI-Spuren herunterladen:

  • MIDI-Tracks (ZIP-Archiv, muss vor der Verwendung entpackt werden!)

License: CC BY-SA 4.0 (any later version)
Source: openmusic.academy, Article “Arrangieren und produzieren eines Rocksongs in einer kostenlosen DAW”, https://openmusic.academy/docs/edEfiFwZGivBkA6EE6tk4F/arrangieren-und-mischen-eines-rock-songs, 06/30/2022, 4:39 AM
Contributions by: Lukas-Eichenauer, Ilka-Mestemacher, Ulrich Kaiser, mani-prod

This website uses cookies that are technically needed for strictly functional aspects of the website. These cookies neither track your activities, nor provide 3-rd parties with information of any kind about your visit. By clicking accept you acknowledge this and give your express consent to the usage of the cookies.

Users of our platform are able to embed external content via plugins such as a YouTube video player. By clicking on "accept" you will confirm that you have no objections to embedded external content.

When saving text in a document or uploading files to our server, these will be published under the standard licence of this platform: CC BY-SA 4.0 or any later version (unless there is a different CC licence given in those files). By clicking on "accept" you will agree to these terms.